SAVE THE DATE  –  ÖfS im Dialog

BUCHPRÄSENTATION & AUFSTELLUNGSTAG IM KONTEXT PAARBEZIEHUNG
Freitag, 27. Oktober 2017, 19.00 Uhr

BUCHPRÄSENTATION
GOTTFRIED KÜHBAUER

„LIEBE TROTZ PARTNERSCHAFT.
DAMIT ES – EGAL, WIE ES AUSGEHT –
GUT WEITERGEHT!“

Der Wiener Therapeut Gottfried Kühbauer leistet sich hier nach 20 Jahren praktischer Paarberatung den Luxus der klaren Worte mit philosophischer Tiefe. Er unternimmt mit diesem Buch einen Versuch, dem „Normalen“ und „Genügenden“ wieder zum Durchbruch zu verhelfen. Er unterscheidet bewusstes Sein vom Schein, um herauszufinden, was trägt und bleibt. Dieses Buch soll helfen, den Weg aus der Erinnerung an das „Nest der Verliebtheit“, in das „Schloss“ der bewussten Liebesbeziehung zu finden.
Mehr Infos unter www.kuehbauer.at

Ort: Seminarhaus Auf der Gugl (Auf der Gugl 3, 4021 Linz, www.seminarhaus-gugl.at)
Zielgruppe: PsychotherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, MediatorInnen, Coaches

Anmeldung: Zur Online-Anmeldung

 


 

Samstag, 28. Oktober 2017, 9.00-18.00 Uhr

AUFSTELLUNGSTAG MIT
MAG. FRIEDRICH FEHLINGER

„DIALOGISCH-SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGSARBEIT ZU PAARBEZIEHUNGEN“

In diesem Aufstellungsseminar werden einige Aspekte aus dem „Leben einer Partnerschaft“ beleuchtet, z. B. Wie kann die Paarbeziehung gut weitergehen? Bleiben oder Gehen? Wie kann Trennung in Würde und unter Berücksichtigung des Wohls der Kinder gelingen? u.v.m.

Mag. Friedrich Fehlinger, Systemischer Familientherapeut und Klienten zentrierter Psychotherapeut, Supervisor, Coach, Trainer, Unternehmensberater, Gründungs- und Vorstandsmitglied ÖfS. Seit 28 Jahren supervidiert Friedrich Fehlinger Einzelpersonen, Gruppen und Teams im Sozialbereich, in Krankenhäusern, Vereinen und Organisationen, Ämtern, Unternehmen und im Rahmen von Aus- und Weiterbildungen. Mehr Infos unter www.praxis-fehlinger.at

Ort: Seminarhaus Auf der Gugl (Auf der Gugl 3, 4021 Linz, www.seminarhaus-gugl.at)
Zielgruppe: PsychotherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, MediatorInnen, Coaches
Kosten: ÖfS-Mitglieder € 120,–, Nicht-Mitglieder € 150,–

Vom ÖBVP als Fortbildung für PsychotherapeutInnen gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) im Ausmaß von insgesamt acht Arbeitseinheiten (8 AE) anerkannt

Anmeldung: Zur Online-Anmeldung

 


 

SAVE THE DATE  –  ÖfS im Dialog

BUCHPRÄSENTATION & AUFSTELLUNGSTAG IM KONTEXT PAARBEZIEHUNG
Dienstag, 28. November 2017, 19.00 Uhr

BUCHPRÄSENTATION
GOTTFRIED KÜHBAUER

„LIEBE TROTZ PARTNERSCHAFT.
DAMIT ES – EGAL, WIE ES AUSGEHT –
GUT WEITERGEHT!“

Der Wiener Therapeut Gottfried Kühbauer leistet sich hier nach 20 Jahren praktischer Paarberatung den Luxus der klaren Worte mit philosophischer Tiefe. Er unternimmt mit diesem Buch einen Versuch, dem „Normalen“ und „Genügenden“ wieder zum Durchbruch zu verhelfen. Er unterscheidet bewusstes Sein vom Schein, um herauszufinden, was trägt und bleibt. Dieses Buch soll helfen, den Weg aus der Erinnerung an das „Nest der Verliebtheit“, in das „Schloss“ der bewussten Liebesbeziehung zu finden.
Mehr Infos unter www.kuehbauer.at

Ort: Cafe Kaiserfeld (Kaiserfeldgasse 19-21, 8010 Graz, www.cafe-kaiserfeld.at)
Zielgruppe: PsychotherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, MediatorInnen, Coaches

Anmeldung: Zur Online-Anmeldung

 


 

Mittwoch, 29. November 2017, 9.00-18.00 Uhr

AUFSTELLUNGSTAG MIT
CHRISTINE BLUMENSTEIN-ESSEN

„DIALOGISCH-SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGSARBEIT ZU PAARBEZIEHUNGEN“

In diesem Aufstellungsseminar werden einige Aspekte aus dem „Leben einer Partnerschaft“ beleuchtet, z. B. Wie kann die Paarbeziehung gut weitergehen? Bleiben oder Gehen? Wie kann Trennung in Würde und unter Berücksichtigung des Wohls der Kinder gelingen? u.v.m.

Christine Blumenstein-Essen, DSA, Psychotherapeutin, Supervisorin, Coach. Geschäftsführerin Institut APSYS, ÖfS Gründungsmitglied, Lehrtherapeutin für Systemische Familientherapie (ÖAGG). Arbeitsschwerpunkte: Seminare und Fortbildungen für Systemische Therapie/Beratung und für Dialogisch-Systemische Aufstellungsarbeit.
Mehr Infos unter www.apsys.org

Ort: Steiermarkhof (Krottendorferstraße 81, 8052 Graz, www.steiermarkhof.at)
Zielgruppe: PsychotherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, MediatorInnen, Coaches
Kosten: ÖfS-Mitglieder € 120,–, Nicht-Mitglieder € 150,–

Vom ÖBVP als Fortbildung für PsychotherapeutInnen gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) im Ausmaß von insgesamt acht Arbeitseinheiten (8 AE) anerkannt

Anmeldung: Zur Online-Anmeldung

 

Impressum | Kontakt