Workshop 7Und alle sind vor allem eins: Kinder

18.10.2019, Zwischen 15:00 und 18:30

Ursula Baatz

Marianne Franke-Gricksch:

Die Herausforderungen, denen sich LehrerInnen, Eltern und alle in der Erziehung Tätige gegenübersehen, sind heute vielfältiger denn
je. Kinder und Jugendliche bringen unterschiedlichste Erfahrungen und Ansprüche aus ihren Herkunftssystemen mit. Das Schulsystem
wiederum legt vor allem Wert auf Leistung und Erfolg, für soziales Lernen bleibt oft zu wenig Raum.
Der systemisch-phänomenologische Blick auf die innere Einstellung aller im Erziehungsbereich tätigen Erwachsenen bringt sie wieder
in Kontakt mit den Herzen von Kindern und Jugendlichen. Das gibt ihnen Führungsstärke und neue Kräfte für ihre Aufgaben.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.